Bereits bei Gründung unseres Unternehmens vor ca. 50 Jahren (April 1955) hatten wir als Hauptgeschäftsfelder „Entwicklung und Herstellung hochwertiger Spezialchemikalien und innovativer Arzneimittel“ definiert. Dieser Tradition fühlen wir uns auch in der Zukunft verpflichtet.

Die Entwicklung mehrstufiger Syntheseverfahren für z. B. Antibiotika und für synthetische Saccharide, sowie die chromatographische Trennung von Aminosäuren sind wesentliche Aufgaben der Chemiesparte. Auf Anforderung unserer Kunden produzieren wir auch sonstige pharmazeutische Rohstoffe. Die Validierung der Herstellprozesse und der analytischen Kontrollmethoden erfolgt nach neuesten europäischen Standards.

Die Pharmasparte bietet als Lohnhersteller unseren Kunden ein breites Sortiment an Arzneiformen, wie Granulate, Tabletten, Filmtabletten, Brausetabletten, Liquida, Parenteralia, usw. Unser Herstellungsbetrieb für Arzneimittel ist nach europäischen Anforderungen zertifiziert (EC-GMP = „European Good Manufacturing Practice“) und als Hersteller von Medizinprodukten behördlich anerkannt.

Wir tun alles für Ihre Gesundheit.